Title: Interkulturelle Kompetenz : wenn Sprache mehr ist als Worte
Authors : Neumann, Stefanie
Published in : Personal Schweiz
Volume(Issue) : 2016
Issue : September
Pages : 44
Pages to: 45
Publisher / Ed. Institution : Weka Business Media
Issue Date: Sep-2016
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Interkulturell; Zusammenarbeit; Kommunikation; Global
Subject (DDC) : 302: Social interaction
650: Management
Abstract: Kommunikation ist der Dreh- und Angelpunkt erfolgreicher Interaktion. Durch die Vermittlung von Botschaften werden Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen transparent gemacht. Im geschäftlichen Umfeld ist Kommunikation das primäre Werkzeug für das Aushandeln von Zielen, Aufgaben sowie der Abwicklung von Geschäften, und sie dient dem Vertrauensaufbau. Häufig geht man im westeuropäischen Raum davon aus, dass sich Geschäftspartner anderer Kulturkreise aufgrund einer Zustimmung oder zumindest nicht expliziten Ablehnung während der Gespräche den Massnahmen gegenüber verpflichtet fühlen. Meine eigenen beruflichen und privaten Erfahrungen mit dem ostasiatischen Kulturkreis, vor allem mit China, zeigen jedoch eine andere Tendenz.
Departement: Angewandte Psychologie
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Article in scientific Journal
ISSN: 1664-5693
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/7050
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.