Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-3715
Title: Schwall-Sunk – Massnahmen : ein Modul der Vollzugshilfe Renaturierung der Gewässer
Authors : Tonolla, Diego
Chaix, Olivier
Meile, Tobias
Zurwerra, Andreas
Büsser, Peter
Oppliger, Silvia
Essyad, Kalid
Editors: Bundesamt für Umwelt (BAFU)
Extent : 133
Publisher / Ed. Institution : Bundesamt für Umwelt
Publisher / Ed. Institution: Bern
Issue Date: 2017
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Series : Umwelt-Vollzug Gewässerschutz
Series volume: 1701
Language : German
Subjects : Schwall-Sunk; Gewässerschutzgesetz; Sanierungsmassnahmen; Wasserkraftnutzung; Fliessgewässer
Subject (DDC) : 333.7: Land, recreational areas and energy
Abstract: Das vorliegende Modul der Vollzugshilfe «Renaturierung der Gewässer» zeigt ein zweckmässiges Vorgehen auf, wie die Anforderungen der Gewässerschutzgesetzgebung an Sanierungsmassnahmen im Bereich Schwall-Sunk erfüllt werden können. Es beschreibt die einzelnen Planungsschritte nach Vorliegen der kantonalen strategischen Planung. Insbesondere behandelt es die Phase des Variantenstudiums und der Auswahl der Bestvariante. Einerseits werden Methoden und Indikatoren zur Beurteilung der Gewässerabschnitte, die durch Schwall-Sunk beeinträchtigt sind, dargelegt. Andererseits wird erklärt, wie das Ausmass der notwendigen Sanierungsmassnahme bestimmt und deren Wirkung kontrolliert werden kann.
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisational Unit: Institute of Natural Resource Sciences (IUNR)
Publication type: Working Paper – Expertise – Study
DOI : 10.21256/zhaw-3715
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/6668
Appears in Collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Tonolla et al 2017_Vollzugshilfe_Schwall-Sunk-Massnahmen.pdf3.08 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.