Title: Resilienz
Authors : Steinebach, Christoph
Published in : Positive Psychologie in der Praxis : Anwendung in Psychotherapie, Beratung und Coaching
Pages : 95
Pages to: 101
Editors of the parent work: Steinebach, Christoph
Jungo, Daniel
Zihlmann, René
Publisher / Ed. Institution : Beltz
Publisher / Ed. Institution: Weinheim
Issue Date: 2012
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Vulnerabilität; Widerstandsfähigkeit; Protektive Faktoren; Positive Psychologie; Intervention
Subject (DDC) : 155: Differential and developmental psychology
Abstract: Ausgehend von der grundsätzlichen Mehrdeutigkeit des Resilienzkonzeptes wird mit Resilienz ein zentrales Phänomen der Positiven Psychologie behandelt. Nach einer einleitenden Definition schliesst sich eine Diskussion der Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Resilienz und Positiver Psychologie an. Auf dieser Grundlage werden unter dem Aspekt der Resilienzförderung sowohl Risiko- und Schutzfaktoren als auch Ziele von sowie Anforderungen an Diagnostik und Intervention präsentiert. Abschliessend werden Beispiele konkreter Angebote der Resilienzförderung sowie ein Ausblick auf zukünftige Forschungs- und Praxisfelder gegeben. (K.K.- ZPID)
Departement: Angewandte Psychologie
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Psychological Institute (PI)
Publication type: Book Part
ISBN: 978-3-621-27935-2
978-3-621-27962-8
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/6007
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.