Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-3484
Title: Feste Fahrbahn : Slab Track
Authors : Steinegger, Rolf
Published in : tec21 : Fachzeitschrift für Architektur, Ingenieurwesen und Umwelt
Volume(Issue) : 131
Issue : 27-28
Pages : 4
Pages to: 8
Publisher / Ed. Institution : Verlags-AG der akademischen technischen Vereine / SEATU
Publisher / Ed. Institution: Zürich
Issue Date: 2005
Language : Deutsch / German
Subjects : Systemstrategie; Schotteroberbau; Feste Fahrbahn
Subject (DDC) : 624: Ingenieurbau
Abstract: Seit bald 200 Jahren rollt die Eisenbahn auf dem Dreiklang Schiene, Schwelle und Schotter. Für sehr hohe Fahrgeschwindigkeiten, Brücken und lange Tunnels sind mittlerweile schotterlose Alternativen entwickelt worden, deren Anwendung auf "normalen" Strecken diskutiert wird. Obwohl mehrfach totgesagt, ist der einfache Schotteraufbau aber weltweit bis heute Standard. Dass sich daran in der Schweiz so bald nichts ändern wird, zeigt eine aktuelle Studie der SBB. Für offene Strecken ist der Schotteroberbau auch aus betriebwirtschaftlicher Sicht immer noch die bessere Bauweise. Weiterführende Informationen: http://www.zhaw.ch/~steo/FF-SchO_tec21.pdf
Departement: School of Engineering
Publication type: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift / Article in scientific Journal
Type of review: Keine Angabe / Not specified
DOI : 10.21256/zhaw-3484
ISSN: 1424-800X
URI: https://www.e-periodica.ch/digbib/view?pid=sbz-004:2005:131::634
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/4822
License (according to publishing contract) : Keine Angabe / Not specified
Appears in Collections:Publikationen School of Engineering

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
FF-SchO_tec21.pdf1.35 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.