Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-1721
Title: Flexibilität statt starre Angebote
Authors : Liebhart, Daniel
Wischki, Christian
Published in : eGov Präsenz
Issue : 2
Pages : 66
Pages to: 67
Publisher / Ed. Institution : Berner Fachhochschule BFH
Publisher / Ed. Institution: Bern
Issue Date: 2008
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : IT-Management; ITIL; SOA; Services
Subject (DDC) : 004: Computer science
Abstract: Gemäss Gartner Research kommt das Outsourcing-Geschäft immer mehr vom reinen Manöver zur Senkung von Kosten weg und wird mehr und mehr zur strategischen Initiative. Zentrale Elemente dieser strategischen Initiative ist eine Flexibilisierung des Sourcing und die Formulierung eines klaren Service Begriffs. Ein Dienstleister muss sein Managed Services Angebot auf die sich während einer Vertragslaufzeit verändernden operativen Bedürfnisse des Kunden ausrichten. Diese Services sind über die Zeit flexibel. Erfahrungen mit moderneren Ansätzen zeigen jedoch, dass nicht nur der Anbieter sein Angebot erweitern muss, auch der Kunde muss eine Gesamtsicht auf sein Service Management entwickeln.
Departement: School of Engineering
Organisational Unit: Institute of Applied Information Technology (InIT)
Publication type: Contribution to Magazine or Newspaper
DOI : 10.21256/zhaw-1721
ISSN: 1424-9715
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/3197
Appears in Collections:Publikationen School of Engineering

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2008_Liebhart_Flexibilität statt starre Angebote_eGov Präsenz.pdf267.93 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.