Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-24757
Publikationstyp: Working Paper – Gutachten – Studie
Titel: Sponsor Visions Schweiz 2022 : Trends und Entwicklungen im Schweizer Sponsoring-Markt der letzten zehn Jahre
Autor/-in: Fischer, Damaris
Schmidli, Fabienne
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-24757
Umfang: 65
Erscheinungsdatum: 2022
Verlag / Hrsg. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Verlag / Hrsg. Institution: Winterthur
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Sponsoring; Schweiz
Fachgebiet (DDC): 306.48: Freizeit und Tourismus
650: Management
Zusammenfassung: Mit der Studie «Sponsor Visions Schweiz» werden bereits seit 2012 Entwicklungen und Trends im Schweizer Sponsoring-Markt erhoben und festgehalten. Die vierte Ausgabe der «Sponsor Visions Schweiz»-Studie hält die Erkenntnisse des letzten Jahrzehntes fest und präsentiert aktuelle Daten zum Schweizer Sponsoring-Markt. Insgesamt basiert die Studie auf den Antworten von Unternehmen, welche in einem oder mehreren Bereichen des Sponsorings aktiv sind. Von den 93 befragten Unternehmen sind 72 im Sport-Sponsoring, 26 im Medien-Sponsoring und 55 im Kultur-Sponsoring tätig. Zudem engagieren sich 49 Unternehmen im Bereich Corporate Responsibility (CR), welches die Bereiche Sozio-Sponsoring, Öko-Sponsoring sowie Bildungs- und Wissenschafts-Sponsoring abdeckt. Die Ergebnisse der Befragung zeigen, dass Sponsoring weiterhin ein fester Bestandteil der Kommunikationsstrategien der Unternehmen ist: 74 Prozent geben an, dass Sponsoring in ihrem Unternehmen als Kommunikationsinstrument fest etabliert ist und grundsätzlich nicht in Frage gestellt wird (n=58). Im Jahr 2021 gibt eine Mehrheit von 24 Prozent der befragten Unternehmen zwischen 50'000 und 500'000 Schweizer Franken für Sponsoring Engagements aus. Gemessen an den gesamten Marktkommunikationsausgaben sind die Sponsoring-Aufwendungen mit einem Anteil von 25 Prozent im Jahr 2021 so hoch wie noch nie zuvor – der Anteil lag in den vorgängigen Erhebungen zuvor zwischen 22 und 23 Prozent. Basierend auf diesen Ergebnissen kann somit nicht von einem Einbruch der Sponsoring-Ausgaben aufgrund der Covid-19-Pandemie ausgegangen werden.
URI: https://www.zhaw.ch/storage/hochschule/medien/news/2022/220318-studie-sponsor-visions-2022.pdf
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24757
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Zentrum für Kulturmanagement (ZKM)
Enthalten in den Sammlungen:Kulturmanagement

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2022_Fischer-Schmidli_Sponsor-Visions-Studie-2021-22.pdf1.73 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.