Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-24621
Publikationstyp: Working Paper – Gutachten – Studie
Titel: Rothirschprojekt Aletsch-Goms : Abschlussbericht zum Forschungs- und Managementprojekt 2017–2021
Autor/-in: Signer, Claudio
Wirthner, Sven
Sigrist, Benjamin
Wellig, Sascha D.
Kämpfer, Daniel
Albrecht, Laudo
Graf, Roland Felix
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-24621
Umfang: 39
Erscheinungsdatum: 2022
Verlag / Hrsg. Institution: ZHAW Wädenswil, Kanton Wallis & Pro Natura
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Rothirsch; Wildtiermanagement
Fachgebiet (DDC): 333.7: Landflächen, Naturerholungsgebiete
590: Tiere (Zoologie)
Zusammenfassung: Ab etwa Mitte des 20. Jahrhunderts kommt der Rothirsch im Wallis in nennenswerten Beständen vor. Trotz intensiver Bejagung nehmen die Bestände seither stetig zu und führen teilweise zu Konflikten, insbesondere im Wald und in der Region Aletsch-Goms. Über die Raumnutzung und das Wanderverhalten der Rothirsche in dieser Region lagen bislang einige Einschätzungen und Vermutungen, jedoch kaum gesicherte Fakten vor. Mit dem im Jahr 2017 initiierten Rothirschprojekt Aletsch-Goms wurden bedeutende Wissenslücken für einen fachlich fundierten Umgang mit dieser anspruchsvollen Wildtierart nun geschlossen.
URI: https://www.vs.ch/documents/55610/4671876/Rothirschprojekt_Aletsch-Goms_Abschlussbroschuere_2022.pdf
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24621
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Keine Angabe
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisationseinheit: Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR)
Publiziert im Rahmen des ZHAW-Projekts: Rothirschmanagement Aletsch-Goms
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2022_Signer-etal_Rothirschprojekt-Aletsch-Goms-Abschlussbroschuere.pdf4.82 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.