Publication type: Contribution to magazine or newspaper
Title: Smartphones können die frühe Eltern-Kind-Interaktion stören
Authors: von Wyl, Agnes
Braune-Krickau, Katrin
Schneebeli, Larissa
Pehlke-Milde, Jessica
et. al: No
Published in: Pädiatrie
Volume(Issue): 26
Issue: 1
Issue Date: Mar-2021
Publisher / Ed. Institution: Rosenfluh
Language: German
Subjects: Smartphone; Eltern-Kind-Interaktion; Kognitive Absorption
Subject (DDC): 155: Differential and developmental psychology
306.8: Family sociology
Abstract: Die meisten von uns haben folgende Szene schon einmal beobachtet: Eine Mutter oder ein Vater ist mit einem Kind unterwegs und schaut auf das Smartphone, das Kind quengelt, doch man ist ganz und gar auf das Smartphone konzentriert. Diese Szene löst bei vielen von uns Fragen aus, ob und inwieweit die Eltern-Kind-Beziehung durch allzu intensiven Smartphone Gebrauch gestört wird. Dieser Beitrag fasst zusammen, welche Fragen bereits heute beantwortet werden können
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24286
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: Applied Psychology
School of Health Sciences
Organisational Unit: Institute of Midwifery (IHB)
Psychological Institute (PI)
Published as part of the ZHAW project: Smart Toddlers
Appears in collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.