Publication type: Other (non-textual)
Title: Martin Widmer : warum es digitales Marketing im Gesundheitswesen braucht
Authors: Angerer, Alfred
Widmer, Martin
et. al: No
Editors: Angerer, Alfred
Extent: 00:54:47
Issue Date: 25-Nov-2020
Series: Podcast Marktplatz Gesundheitswesen
Series volume: 32
Language: German
Subjects: Automatisierung; Big Data; Data-Health; Digitales Marketing; Digitaler Kundenprozess; Digitales Zeitalter; E-Shop; Gesundheits-App; Kundenbedürfnis; Key Words; Kommunikation; MedTech; Medizinprodukt; Pharma-Unternehmen; Suchmaschine; Technologie im Gesundheitswesen
Subject (DDC): 362: Health and social services
658.8: Marketing management
Abstract: Alfred Angerer und sein heutiger Gast kennen sich noch aus ihrer gemeinsamen Doktorandenzeit an der Universität St. Gallen. Seither sind knapp 20 Jahre vergangen, in denen Dr. Martin Widmer stets in den Bereichen Marketing und Technologie tätig war und unter anderem die Firma Equipe AG – eine digital zentrierten Marketing-Agentur – mitgründete, welche auch für Krankenkassen, MedTech-Unternehmen und die Pharma-Industrie arbeitet. Damit ist er idealer Experte, um sein Wissen rund um das Thema „Digitales Marketing im Gesundheitswesen“ in dieser Podcast-Episode zu teilen. Er stellt heraus, dass Marketing in der Welt der Gesundheit eine Patientenzentriertheit erreichen muss und gibt konkrete Beispiele aus der Welt von Pharma und MedTech, die dies veranschaulichen.
URI: https://gesundheitswesen.org/32-martin-widmer-warum-es-digitales-marketing-im-gesundheitswesen-braucht
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24152
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Winterthur Institute of Health Economics (WIG)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.