Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-23628
Publikationstyp: Thesis: Master
Titel: Berufliche Eingliederung von ehemaligen Profifussballspielern in ein Berufsfeld ausserhalb des Sports : Chancen und Herausforderungen bei der Gestaltung einer nachsportlichen Laufbahn
Autor/-in: Milutinovic, Oliver
Betreuer/-in / Gutachter/-in: Borner, Susanna
Torre, Daniela
DOI: 10.21256/zhaw-23628
Umfang: 70
Erscheinungsdatum: 2021
Verlag / Hrsg. Institution: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Verlag / Hrsg. Institution: Winterthur
Sprache: Deutsch
Fachgebiet (DDC): 331: Arbeitsökonomie
Zusammenfassung: Die vorliegende Arbeit beschäftigte sich mit der Laufbahngestaltung von ehemaligen Profifussballspielern aus der Schweiz, welche einen beruflichen Einstieg in ein Berufsfeld ausserhalb des Sports vorgenommen haben. Der Schwerpunkt lag dabei zum einen auf der Festlegung der förderlichen Ressourcen bei der einschneidenden Transition des Karriereendes und zum anderen auf den erworbenen Kompetenzen während der Sportkarriere, welche für die weitere Laufbahngestaltung ebenfalls von Relevanz sein können. Mithilfe der durchgeführten Interviews wurde zudem untersucht, inwiefern Gemeinsamkeiten zwischen den Persönlichkeitseigenschaften von Profifussballspielern und der Wahl des Berufsfeldes festgestellt werden können. Dabei wurden die förderlichen Arbeitsbedingungen eruiert und die Gelingensbedingungen für einen erfolgreichen Einstieg in die Berufswelt abseits des Sports dokumentiert. In diesem Zusammenhang wurden sowohl entwicklungs- und sportpsychologische Modelle als auch Laufbahntheorien beigezogen und daraus Implikationen für die Laufbahnberatung von ehemaligen Profifussballspielern formuliert. Abschliessend wurde unter Berücksichtigung des aktuellen Forschungsstands und der existenten Unterstützungsangebote ein Ausblick im Hinblick auf weitere, mögliche Forschungsarbeiten und die spezifischen Optimierungen von Unterstützungsmassnahmen auf verschiedenen Ebenen gewagt, und zwar mit dem Ziel, das Potenzial von ehemaligen Profifussballspielern in der Arbeitswelt optimal nutzen zu können.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/23628
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): CC BY 4.0: Namensnennung 4.0 International
Departement: Angewandte Psychologie
Organisationseinheit: Institut für Angewandte Psychologie (IAP)
Enthalten in den Sammlungen:Weiterbildungsmaster Abschlussarbeiten

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Milutinovic Oliver. Masterarbeit.pdf1.34 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.