Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-22872
Publication type: Bachelor thesis
Title: Subalpine und alpine Zwergstrauchheiden unter besonderer Berücksichtigung der Flechten
Authors: Bruderer, Timon
Advisors / Reviewers: Dengler, Jürgen
Boch, Steffen
Babbi, Manuel
DOI: 10.21256/zhaw-22872
Extent: 23
Issue Date: 2021
Publisher / Ed. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Publisher / Ed. Institution: Winterthur
Language: German
Subjects: Alpine Zwergstrauchheiden; Flechten; Juniperion nanae; Klassifizierung; Kryptogamen; Loiseleurio procumbentis-Vaccinieta; Loiseleurio procumbentis-Vaccinion; Rhododendro ferruginei-Vaccinion; Syntaxonomie; Subalpine Zwergstrauchheiden
Subject (DDC): 580: Plants (Botany)
Abstract: In der Schweiz werden subalpine und alpine Zwergstrauchheiden (Klasse Loiseleurio procumbentis-Vaccinietea) auf saurem Boden bislang in drei Verbände eingeteilt: Juniperion nanae, Rhododendro ferruginei-Vaccinion und Loiseleurio procumbentis-Vaccinion. In dieser Arbeit wird untersucht, ob sich diese Klassifikation im Rahmen einer datenbasierten Untersuchung bestätigt. Aus diesem Grund wurden auf der Alp Glivers (Graubünden, Schweiz) 55 Aufnahmen mit 10 m2 Plots erfasst und mit TWINSPAN gruppiert. Anschliessend wurden die gemessenen Umweltparameter und die Zeigerwerte mit Hilfe des Kruskal-Wallis Verfahren auf Unterschiede untersucht. Der Datensatz konnte in drei Verbände (Loiseleurio procumbentis-Vaccinion, Rhododendro ferruginei-Vaccinion und Junperion nanae) und fünf Assoziationen (Loiseurio-Cetrarietum, Empetro-Vaccinietum gaultherioidis, Rhododendron ferruginei, Cetrario-Rhododendretum und Junipero-Arctostaphyletum) eingeteilt werden. Signifikante Unterschiede wurden unter anderem in der Ausprägung der Kryptogamenschicht (Deckungsgrad, Artenreichtum und Artenanteil), in der Neigung und in der Höhe über Meer detektiert. Es wird jedoch empfohlen, das Untersuchungsgebiet auszuweiten, um die Übertragbarkeit dieser Erkenntnisse in einem überregionalem Kontext zu untersuchen.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/22872
License (according to publishing contract): CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Departement: Life Sciences and Facility Management
Appears in collections:Bachelorarbeiten Umweltingenieurwesen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2021_Bruderer_Timon_BA_UI.pdf3.36 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.