Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-22289
Publication type: Contribution to magazine or newspaper
Title: Optimale Standortbedingungen für Trockenrasen : Bachelorarbeit in Zusammenarbeit mit dem Kanton Zürich
Authors: Büchler, Marc-Olivier
Dengler, Jürgen
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-22289
Published in: IUNR Magazin
Volume(Issue): 2021
Issue: 1
Pages: 12
Issue Date: 15-Apr-2021
Publisher / Ed. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Language: German
Subject (DDC): 577: Ecology
Abstract: Halbnatürliche Halbtrockenrasen wie jene des Verbandes Mesobromion gehören zu den artenreichsten Habitattypen Europas in Bezug auf Gefässpflanzen und zahlreiche andere taxonomische Gruppen. Zugleich unterliegen sie seit 1900 einem erheblichen Flächenverlust und gehören heutzutage zu den gefährdeten Lebensräumen. Marc Büchler hat 2019 in der Forschungsgruppe Vegetationsökologie eine Bachelorarbeit geschrieben, in der er analysiert hat, welches heute die entscheidenden Faktoren für die Erhaltung oder Neuschaffung von Halbtrockenrasen von hohem Naturschutzwert sind.
URI: https://doi.org/10.21256/zhaw-19839
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/22289
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: Life Sciences and Facility Management
Organisational Unit: Institute of Natural Resource Sciences (IUNR)
Appears in collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2021_Buechler-etal_Optimale-Standortbedingungen_IUNR-Magazin.pdf1.9 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.