Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
Titel: Pflegefamilienbegleitung : Notizen aus der Forschung
Autor/-in: Reimer, Daniela
et. al: No
Erschienen in: integras Thema
Heft: 1
Seiten: 18
Seiten bis: 19
Erscheinungsdatum: 2020
Verlag / Hrsg. Institution: Integras Fachverband Sozial- und Sonderpädagogik
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Corona; Pflegefamilie
Fachgebiet (DDC): 362.7: Jugendhilfe
Zusammenfassung: Überall in der Praxis der Pflegekinderhilfe sind in den letzten Wochen grosse Bemühungen zu erkennen, trotz verhängter Kontaktverbote den Umgang zu Pflegekindern und Pflegefamilien zu halten, in der Krise weiter präsent zu sein und Kinder wie Familien zu begleiten. Die Handlungszwänge wirken hier produktiv und bringen viel Kreativität und Ideenreichtum unter extrem schwierigen Bedingungen hervor. Forschung dagegen ist in der Regel nicht unter diesem Handlungszwang, sondern hat den Aussenblick auf das was in der Pflegekinderhilfe geschieht. Entsprechend gibt es derzeit noch keine Forschungen oder gar Ergebnisse zur Situation von Pflegekindern, Pflegefamilien und Fachkräften unter den Bedingungen des «Lockdowns». Doch auch Forschende machen sich selbstredend Gedanken und stellen ihr Wissen zur Pflegekinderhilfe in den Kontext der aktuellen Situation. Die folgenden Ausführungen sind einige erste Überlegungen und Notizen dazu, was man aus einer Aussenperspektive in der aktuellen «Lockdown»-Situation für die Pflegekinderhilfe im Allgemeinen lernen könnte.
URI: https://www.integras.ch/de/publikationen/thema
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/21513
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: Soziale Arbeit
Organisationseinheit: Institut für Kindheit, Jugend und Familie (IKJF)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Soziale Arbeit

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.