Publikationstyp: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
Art der Begutachtung: Peer review (Publikation)
Titel: Ein (kleiner) Schritt in die richtige Richtung
Autor/-in: Filippo, Martina
et. al: No
Erschienen in: Pflegerecht
Band(Heft): 2020
Heft: 1
Seiten: 59
Seiten bis: 62
Erscheinungsdatum: 2020
Verlag / Hrsg. Institution: Stämpfli
ISSN: 2235-2953
2235-6851
Sprache: Deutsch
Fachgebiet (DDC): 344: Öffentliches Recht (CH), Arbeits-, Sozial-, Bildungs- und Kulturrecht
Zusammenfassung: Am 22. Mai 2019 hatte der Bundesrat die Botschaft zum Bundesgesetz über die Verbesserung der Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Angehörigenpflege ans Parlament überwiesen. Kernstück der Vorlage bilden die Regelung der Lohnfortzahlung bei kurzen Arbeitsabwesenheiten und ein bezahlter Betreuungsurlaub für Eltern von schwer kranken oder verunfallten Kindern. Weiter sollen die Betreuungsgutschriften in der AHV erweitert und die Hilflosenentschädigung sowie der Intensivpflegezuschlag angepasst werden. Diese sollen für Kinder auch bei einem Spitalaufenthalt bis zu einem Monat weiter ausbezahlt werden.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/21452
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Zentrum für Sozialrecht (ZSR)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.