Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-21239
Publication type: Working paper – expertise – study
Title: Forschung für gesellschaftliche Innovationen an Fachhochschulen (FHs) : Potenziale, Rahmenbedingungen, Handlungsfelder
Authors: Kaschlik, Anke
Küffer, Christoph
Olbert-Bock, Sibylle
Paulsen, Theres
Studer, Sibylle
Sturm, Ulrike
et. al: No
DOI: 10.5281/zenodo.4090403
10.21256/zhaw-21239
Extent: 26
Issue Date: Nov-2020
Series: Swiss Academies Communications
Series volume: 15(12)
Publisher / Ed. Institution: Akademien der Wissenschaften Schweiz
Publisher / Ed. Institution: Bern
ISSN: 2297-1807
2297-1793
Language: German
Subjects: Transdisziplinäre Forschung
Subject (DDC): 000: Generalities and science
Abstract: Dieses Positionspapier wurde auf der Basis eines Werkstattgesprächs erarbeitet. In einem nächsten Schritt werden weitere Personen aus Hochschulen, bei swissuniversities, Innosuisse und den Akademien eingeladen, diese erste Auslegeordnung weiter zu entwickeln. Verschiedene Akteurinnen und Akteure sind gefordert, ihren Gestaltungsspielraum zu erkennen und sollen helfen, die TD-Forschung auch an Fachhochschulen und der Schweizer Forschungslandschaft breit zu verankern. Die Akademien und das td-net sind bereit, diesen Prozess der Verankerung zu begleiten. Insbesondere fordert das td-net TD-Forschende an FHs auf, sich künftig stärker in die Gemeinschaft von transdisziplinär Forschenden und deren Diskurse einzubringen – das wiederum bedeutet, dass FH-Leitende dies in ihren Strukturen zuzulassen und zu würdigen wissen.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/21239
License (according to publishing contract): CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Departement: Social Work
Organisational Unit: Institute of Diversity and Social Integration (IVGT)
Appears in collections:Publikationen Soziale Arbeit

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2020_Kaschlik-etal_Forschung-für-gesellschaftliche-Innovationen-FHs.pdf572.82 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.