Publication type: Article in scientific journal
Type of review: Peer review (publication)
Title: Sprachbedarf und berufsspezifische Sprachförderung in der Pflege
Authors: Konstantinidou, Triantafyllia Liana
Opacic, Aleksandra
et. al: No
DOI: 10.25162/sprib-2020-0011
Published in: Sprache im Beruf
Volume(Issue): 3
Issue: 2
Pages: 208
Pages to: 222
Issue Date: 2020
Publisher / Ed. Institution: Franz Steiner
ISSN: 2569-1112
2625-4360
Language: German
Subjects: Berufsspezifische Sprachförderung; Sprachsensibler Fachunterricht; Sprache und Integration; Employability
Subject (DDC): 400: Language, linguistics
Abstract: Das Schweizerische Rote Kreuz und das Staatssekretariat für Migration lancierten 2015 das Projekt SESAM, mit dem Ziel Geflüchtete und vorläufig Aufgenommene als Pflegehelferinnen und Pflegehelfer auszubilden und ihnen so die Chance auf eine rasche Eingliederung in den Schweizer Arbeitsmarkt zu bieten. Dabei stellte die berufsspezifische Sprachförderung eine Herausforderung dar. Im vorliegenden Beitrag soll das Projekt SESAM grob skizziert und das im Rahmen des Projekts entwickelte Konzept einer kontinuierlichen berufsspezifischen Sprachbegleitung präsentiert werden. Darüber hinaus soll auf der Basis dieses spezifischen Projektbeispiels grundsätzlich reflektiert werden, mit welchen inhaltlichen, didaktischen methodischen, aber auch moralisch-ethischen Fragen die berufsspezifische Sprachförderung verbunden ist.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/21199
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: Applied Linguistics
Organisational Unit: Institute of Language Competence (ILC)
Published as part of the ZHAW project: Sprache und Gesundheit
Appears in collections:Publikationen Angewandte Linguistik

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.