Publikationstyp: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
Art der Begutachtung: Peer review (Publikation)
Titel: Ist Umkleidezeit Arbeitszeit?
Autor/-in: Petrik, Andreas
et. al: No
Erschienen in: Pflegerecht
Band(Heft): 8
Heft: 3
Seiten: 144
Seiten bis: 149
Erscheinungsdatum: 9-Aug-2019
Verlag / Hrsg. Institution: Staempfli
ISSN: 2235-2953
Sprache: Deutsch
Fachgebiet (DDC): 344: Öffentliches Recht (CH), Arbeits-, Sozial-, Bildungs- und Kulturrecht
Zusammenfassung: Für Personen, die in einem Spital im Bereich der Pflege tätig sind, besteht regelmässig die Verpflichtung, vor dem Arbeitsbeginn die von der Arbeitgeberin gestellte Arbeitskleidung anzuziehen. Das Thema wurde letztes Jahr von den Gewerkschaften und Berufsverbänden aufgegriffen. Seitdem wird über die künftige Handhabung der Umkleidezeiten verhandelt, teilweise konnten bereits einvernehmlich Lösungen gefunden werden. Im nachfolgenden Beitrag wird mit Fokus auf den Kanton Zürich die bisherige Entwicklung erörtert. Danach werden – ebenfalls unter Berücksichtigung der Gegebenheiten im Kanton Zürich – die unterschiedlichen Rechtsgrundlagen, die einem Arbeitsverhältnis von in der Pflege tätigen Personen zugrunde liegen können, erläutert. Sodann wird unter Berücksichtigung dieser unterschiedlichen Rechtsgrundlagen untersucht, ob die Spitäler verpflichtet sind, die Umkleidezeit an die Arbeitszeit anzurechnen. Nach einer Zusammenfassung der Erkenntnisse wird schliesslich – in aller Kürze – auf mögliche Massnahmen eingegangen, mit denen die sich durch die Anrechnung der Umkleidezeit ergebende Mehrarbeitszeit kompensiert werden könnte.
URI: https://pflegerecht.recht.ch/de/node/11222
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/20840
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Zentrum für Sozialrecht (ZSR)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.