Publikationstyp: Working Paper – Gutachten – Studie
Titel: Linguistische Diskursanalyse zu «Sozialhilfe»
Autor/-in: Rosenberger Staub, Nicole
Dreesen, Philipp
Krasselt, Julia
Klopfenstein Frei, Nadine
Bubenhofer, Noah
Kehl, Konstantin
Gabriel, Rainer
et. al: No
Umfang: 58
Erscheinungsdatum: 25-Nov-2019
Verlag / Hrsg. Institution: Sozialdepartement der Stadt Zürich
Verlag / Hrsg. Institution: Zürich
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Diskursanalyse; Sozialhilfe; Sozialhilfediskurs; Medienanalyse
Fachgebiet (DDC): 070: Nachrichtenmedien, Journalismus und Verlagswesen
361: Sozialarbeit und Sozialhilfe
Zusammenfassung: Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) hat im Auftrag des Sozialdepartements der Stadt Zürich den medialen Diskurs zur Sozialhilfe in der Schweiz zwischen den Jahren 2010 und 2019 untersucht. Um möglichst hohe Praxisnähe zu gewährleisten, wurden Forschungsgegenstände, konkrete Forschungsfragen und Ergebnisse in einer Reihe von Workshops unter Beteiligung des Forschungsteams und von Leitungspersonen des Sozialdepartements im Frühjahr und Sommer 2019 wechselseitig diskutiert und abschliessend definiert. Auf Grundlage von Recherchen in der Schweizer Mediendatenbank konnten Aussagen darüber generiert werden, wie innerhalb der Schweizer Print- und Online-Medien über Sozialhilfe berichtet wird. Die präsentierten Analysen zeigen das Spektrum und die Breite der medialen Positionen, lassen jedoch keine qualitative Gewichtung im Sinne von Auflagenstärke oder «Lautstärke» der (z.B. Boulevard-)Medien zu. Ausserdem geben die durchgeführten Analysen nicht notwendigerweise die öffentliche Meinung der Bevölkerung oder der Politik wieder. Zwar spielt die mediale Berichterstattung eine wichtige Rolle bei der öffentlichen Meinungsbildung, doch war die effektive Medienrezeption durch die Bevölkerung und Politik nicht Gegenstand dieses Projekts. Ziel war es, den Schweizerischen Mediendiskurs zur Sozialhilfe in der jüngeren Vergangenheit nachzuzeichnen und seine spezifischen Charakteristika herauszuarbeiten; dies unter anderem hinsichtlich der Fokussierung auf bestimmte Aspekte resp. Ursachen von Sozialhilfe, der medialen Bewertung von Sozialhilfe sowie des von den Medien gezeichneten Gesamtbilds der Sozialhilfe.
URI: https://www.stadt-zuerich.ch/sd-diskursanalyse
https://www.stadt-zuerich.ch/content/dam/stzh/sd/Deutsch/neu/%c3%9cber%20das%20Departement/Publikationen/Studien%20und%20Analysen/Bericht%20Diskursanalyse%20Sozialhilfe%20ZHAW.pdf
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/20651
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: Angewandte Linguistik
Soziale Arbeit
Organisationseinheit: Institut für Angewandte Medienwissenschaft (IAM)
Institute of Language Competence (ILC)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Angewandte Linguistik

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.