Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-2531
Publikationstyp: Thesis: Master
Titel: Modellierung und experimentelle Untersuchung eines CO2-Kältekreislaufs mit Multi-Ejektor-Block
Autor/-in: Biner, Yannick
Betreuer/-in / Gutachter/-in: Tillenkamp, Frank
DOI: 10.21256/zhaw-2531
Umfang: 79
Erscheinungsdatum: 23-Jul-2020
Reihe: IEFE Energy Papers
Reihenzählung: 9, 1
Verlag / Hrsg. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Verlag / Hrsg. Institution: Winterthur
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Kältekreislauf; CO2-Kältekreislauf; Multi-Ejektor-Block; Energieeffizienz
Fachgebiet (DDC): 621.04: Energietechnik
Zusammenfassung: Eine thermodynamische Verlustquelle in Kompressionskälteanlagen ist das Expansionsventil. Die hohen Druckunterschiede bei CO2 als Arbeitsmedium sind prädestiniert für die Arbeitsentnahme bei der Expansion. Der Ejektor wird als eine vielversprechende Komponente zur Verringerung dieser Expansionsverluste angesehen. Gegenstand der Arbeit ist ein Vergleich zwischen einer CO2- Kälteanlage mit Parallelverdichtung und Multi-Ejektor-Modul gegenüber eines herkömmlichen Kältekreislaufs mit paralleler Verdichtung. Gegliedert in einen modellbasierten Ansatz und einen experimentellen Teil, wird der Kreislauf betreffend der Systemperformance analysiert. Die experimentelle Untersuchung umfasst die Betrachtung bei verschiedenen Umgebungstemperaturen, Druckniveaus und Kälteleistung. Obschon die Förderleistung des Parallelverdichters mögliche Betreibszustände limitiert. Bezüglich des COP stellten die Messresultate unter Beachtung der Messunsicherheit keine Verbesserung mit Multi-Ejektor-Block dar. Dabei zeigten die untersuchten Zustände schlechtere Verdichtereffizienzen. Neben Messungen wurden numerische Kreislaufberechnungen durchge-führt. Bei identischen Kennfeldern des Parallel- und Hauptverdichters stellten die Simulationen bei Umgebungstemperaturen von 36 °C und Ejektoreffizienz von 30 % eine Effizienzsteigerungvon 11 % dar.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/20521
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: School of Engineering
Organisationseinheit: Institut für Energiesysteme und Fluid-Engineering (IEFE)
Enthalten in den Sammlungen:IEFE Energy Papers

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2020_Biner_IEFE-Energy-Papers.pdf4.26 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.