Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-20160
Publication type: Working paper – expertise – study
Title: Patienten- oder kundenzentrierte Leistungserbringung? Beides – je nachdem! : Vorschlag für einen differenzierten Umgang mit der Rolle von Menschen, die sich in Gesundheitsorganisationen behandeln lassen (müssen)
Authors : Gerber, Nicole
et. al : No
DOI : 10.21256/zhaw-20160
Extent : 8
Issue Date: 2020
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
ISSN: 1662-985X
Language : German
Subject (DDC) : 362: Health and social services
Abstract: In diesem Working Paper wird ein Diskussionsvorschlag unterbreitet, wann Menschen, die sich zur Genesung in eine Gesundheitsorganisation begeben (müssen) die Rolle eines Patienten und wann die Rolle eines Kunden einnehmen. Durch diese Unterscheidung wird es möglich, die Leistungserstellungen und deren Beurteilung differenziert vorzunehmen. Somit ist der Grundstein für ein gemeinsames Verständnis gelegt. Die Hoffnung besteht, dass dadurch resp. durch gemeinsames Tun ein Beitrag im Hinblick auf eine ganzheitliche Genesung von Menschen geleistet werden kann – durch das Erbringen von medizinischen und nicht-medizinischen Leistungen. Für die Entfaltung der Wirkung ist die Bereitschaft zum Dialog und zur kontinuierlichen Weiterentwicklung aller Involvierten aus unterschiedlichen Disziplinen und mit unterschiedlichen Prinzipien wichtig.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/20160
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Departement: Life Sciences and Facility Management
Organisational Unit: Institute of Facility Management (IFM)
Appears in Collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2020_Gerber_Patienten-_oder_kundenzentrierte_Leistungserbringung.pdf336.09 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.