Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-19022
Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
Titel: Wenn Pflegeverhältnisse plötzlich abbrechen
Autor/-in: Stohler, Renate
Werner, Karin
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-19022
Erschienen in: Netz
Band(Heft): 2019
Heft: 2
Seiten: 20
Seiten bis: 23
Erscheinungsdatum: Aug-2019
Verlag / Hrsg. Institution: PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
ISSN: 1421-2862
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Pflegekinder; Pflegeverhältnisse; Abbruch; Kinder- und Jugendhilfe; Pflegefamilie
Fachgebiet (DDC): 362: Gesundheits- und Sozialdienste
Zusammenfassung: Ein Abbruch eines Pflegeverhältnisses ist nicht nur für das Pflegekind, sondern auch für die verantwortlichen Pflegeeltern ein sehr prägendes Erlebnis. Im Forschungsprojekt «Unerwartete Abbrüche von Pflegeverhältnissen im Kindes- und Jugendalter» wurde untersucht, wie Pflegeeltern einen Abbruch eines Pflegeverhältnisses erleben. Die Resultate geben wichtige Hinweise für die fachliche Begleitung bei einem Abbruch.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/19022
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: Soziale Arbeit
Organisationseinheit: Institut für Kindheit, Jugend und Familie (IKJF)
Publiziert im Rahmen des ZHAW-Projekts: Unerwartete Abbrüche von Pflegeverhältnissen im Kinder- und Jugendalter
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Soziale Arbeit

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Netz_Abbrüche_2019_Stohler_Werner.pdf2.91 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.