Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-18790
Publikationstyp: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
Art der Begutachtung: Peer review (Publikation)
Titel: Flexibilisierung der Hochschulbildung durch MOOCs : Disruption oder Integration
Autor/-in: Koruna, Stefan
Zbinden, Michael
Seiler, Roger
et. al: No
DOI: 10.3217/zfhe-14-03/22
10.21256/zhaw-18790
Erschienen in: Zeitschrift für Hochschulentwicklung
Band(Heft): 14
Heft: 3
Seiten: 377
Seiten bis: 400
Erscheinungsdatum: 2019
Verlag / Hrsg. Institution: Forum Neue Medien in der Lehre Austria
ISSN: 2219-6994
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Disruption; MOOC; Substitution; Strategische Neuausrichtung
Fachgebiet (DDC): 378: Hochschulbildung
Zusammenfassung: Mit dem Erscheinen von MOOCs und privatwirtschaftlichen MOOC-Anbietern entstand die Erwartung, dass die traditionelle Hochschulbildung „uberisiert“ wird wie das Taxigewerbe. Die Voraussetzungen für die Teilnahme an Hochschulbildung reduzierten sich auf die Existenz eines Internetanschlusses. Bald aber stellten die MOOC-Anbieter fest, dass Flexibilisierung und tiefe Kosten nicht genügten, um Hochschulbildung zu konkurrenzieren. Daher rich(te)ten sich MOOC-Anbieter neu aus – auf Weiterbildung und damit Personen mit abgeschlossener Hochschulbildung. Auch deshalb sind MOOCs bisher, gemessen am Ziel der Disruption traditioneller Hochschulbildung, als Misserfolg zu werten.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/18790
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): CC BY-NC-ND 3.0: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 3.0 Unported
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2019 - Flexibilisierung der Hochschulbildung durch MOOCs.pdf1.07 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.