Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-18350
Titel: Maischekontaktzeit : wann und wie lange?
Autor/-in: Häfele, Martin
Flüeler, Thomas
Kümin, Nadja
Bernath, Konrad
Hühn, Tilo
et. al: No
Erschienen in: Obst- und Weinbau
Band(Heft): 2019
Heft: 15
Seiten: 24
Seiten bis: 26
Verlag / Hrsg. Institution: Verein Publikationen Spezialkulturen
Erscheinungsdatum: 29-Aug-2019
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Maischekontaktzeit; Rotwein; Kaltstandzeit; Nachmazeration
Fachgebiet (DDC): 663: Getränketechnologie
Zusammenfassung: Die Verlängerung der Kontaktzeit zwischen Saft und Maische ist gängige Praxis um das im Weinberg angelegte Gerbstoff- und Aromapotenzial voll auszuschöpfen. Doch wie lange und zu welchem Zeitpunkt? Die vorliegende Arbeit zeigt die Unterschiede verschieden langer Maischekontaktzeiten vor- bzw. nach der Gärung und deren Einfluss auf die Weinqualität.
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisationseinheit: Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation (ILGI)
Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
DOI: 10.21256/zhaw-18350
ISSN: 1023-2958
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/18350
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2019_ Haefele_Maischekontaktzeit_ZOW.pdf549.25 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.