Title: Das System der Rechtfertigungsgründe im Kartellrecht : Einwendungen bei Wettbewerbsabreden
Authors : Krauskopf, Patrick
Kaufmann, Oliver
et. al : No
Published in : Sic! : Zeitschrift fuer Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht
Volume(Issue) : 2013
Pages : 67
Pages to: 79
Publisher / Ed. Institution : Schulthess
Issue Date: 2013
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subject (DDC) : 343: Property, finance, tax and commercial law (CH)
Abstract: Unternehmen können sich gegen den Vorwurf eines möglichen Kartellrechtsverstosses mit Hinweis auf das Bestehen eines Rechtfertigungsgrundes wehren. Die Bedeutung dieser Rechtfertigung hat in den letzten Jahren einen «Boom» erfahren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Rechtsfolgen einer Kartellrechtswidrigkeit zusehends in hohen Bussgeldern sowie – in zahlreichen Jurisdiktionen – in Gefängnisstrafen bestehen. Mit dem vorliegenden Beitrag werden die Rechtfertigungsmöglichkeiten im Kartellrecht systematisch erfasst und deren Voraussetzungen besprochen. Zunächst erfolgt eine Systematisierung der gesetzlichen und übergesetzlichen Rechtfertigungsgründe. Dabei wird auf volks- und betriebswirtschaftliche sowie politische Rechtfertigungsgründe gesondert eingegangen. Alsdann geht der Beitrag auf die Rechtfertigungsmöglichkeiten von unzulässigen Wettbewerbsabreden («Kartellen») ein. In einem weiteren, später zu publizierenden Aufsatz wird die Rechtfertigung von unzulässigen Verhaltensweisen marktbeherrschender Unternehmen sowie von wettbewerbsbeschränkenden Zusammenschlussvorhaben dargestellt.
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Competition and Commercial Law (ZWH)
Publication type: Contribution to magazine or newspaper
ISSN: 1422-2019
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/18104
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.