Title: Virtual-Reality-Brillen im Verkehrsunterricht
Authors : Cordin, Christian
Wächter, Bianca
Hackenfort, Markus
Brucks, Wernher
et. al : No
Published in : Strassenverkehr
Volume(Issue) : 2019
Issue : 2
Pages : 43
Pages to: 51
Publisher / Ed. Institution : Dike
Issue Date: 2019
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : VR; Virtual Reality; Verkehr; Schule
Subject (DDC) : 004: Computer science
370: Education
Abstract: Aufgrund der steigenden Unfallzahlen beim Veloverkehr wurden von der Stadt Zürich velospezifische 360°-Lernfilme entwickelt. 116 Kinder im Alter von 11 bis 12 Jahren sahen solche Kurzfilme im Rahmen ihrer schulischen Verkehrserziehung entweder am Beamer oder durch Virtual-Reality-Brillen (VR). Insgesamt konnten beide Gruppen in sehr ähnlichem Masse von der Verkehrsinstruktion profitieren. Während die VR-Gruppe in der Tendenz bessere Werte in der Wachheit und Zufriedenheit sowie bei der Nennung des Schulterblicks verzeichnete, konnte sich die Beamer-Gruppe deutlich besser an Handlungsempfehlungen der Verkehrsinstruktoren erinnern, welche nicht direkt Gegenstand der Filme waren. Mögliche Gründe für die vereinzelten Unterschiede zwischen den Gruppen werden diskutiert.
Departement: Applied Psychology
Organisational Unit: Psychological Institute (PI)
Publication type: Contribution to magazine or newspaper
ISSN: 1663-4888
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/17910
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.