Publikationstyp: Buch
Art der Begutachtung: Keine Angabe
Titel: Der soziale Raum der postmigrantischen Gesellschaft
Herausgeber/-in: Tewes, Oliver
Gül, Garabet
Umfang: 263
Erscheinungsdatum: 2018
Ausgabe: 1.Auflage
Verlag / Hrsg. Institution: Beltz Juventa
Verlag / Hrsg. Institution: Weinheim
ISBN: 978-3-7799-2733-4
978-3-7799-4743-1
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Migration; Sozialer Raum
Fachgebiet (DDC): 307: Gemeinschaften
Zusammenfassung: In der aktuellen Migrationsforschung haben sich Gesellschaftsbezeichnungen wie »Migrationsgesellschaft« oder »postmigrantische Gesellschaft« etabliert. Dabei wird vermehrt auf theoretische Konzepte wie Habitus, Praxis, Lebensstil, Kapital, symbolische Grenzziehung und soziales Milieu zurückgegriffen. Diese Konzepte stehen in der Tradition der relationalen Soziologie Pierre Bourdieus. Ohne eine theoretische Formulierung der Makrostruktur bleibt dieser konzeptuelle Bezug auf Bourdieu jedoch unvollständig. Die Autor_innen widmen sich daher der Frage nach der Strukturiertheit des sozialen Raumes einer (post-)migrantisch geprägten Gesellschaft und ebnen den Weg zur Überwindung der Dichotomie von Migrationsforschung und Sozialstrukturanalyse.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/17293
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: Soziale Arbeit
Organisationseinheit: Institut für Vielfalt und gesellschaftliche Teilhabe (IVGT)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Soziale Arbeit

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.