Title: Verwendung eines Blockcopolymers in Polymeren zur Haftungsverminderung oder Haftungsverhinderung von Kalk
Inventor : Widler, Roland
Siegmann, Konstantin
Hirayama, Martina
Patent submitter: Geberit International AG
Issue Date: 15-May-2013
Language : German
Subject (DDC) : 620.11: Engineering materials
Abstract: Die vorliegende Erfindung betrifft die Verwendung eines Kunstoffs zur Verhinderung oder Verminderung von Ablagerungen, die Kalk enthalten oder daraus bestehen, sowie ein Verfahren zur Herstellung des Kunstoffs. Es werden haftungsverminderte Kunststoffe beschrieben, welche ein Matrixpolymer und ein Additiv aus Block-Copolymeren mit einem haftungsvermindernden oder haftungsverhindernden Teil und einem Ankerteilumfassen, wobei der haftungsvermindernde Teil oberflächenmodifizierende Polymere mit einem Heteroatomanteil von kleiner oder gleich 4 aufweist. Derart behandelte Oberflächen eignen sich zur Verhinderung oder zur Verminderung der Haftung von Ablagerungen, insbesondere auch von kalkhaltigen Ablagerungen.
Departement: School of Engineering
Organisational Unit: Institute of Materials and Process Engineering (IMPE)
Publication type: Patent
Patentnumber : EP2159251
metadata.zhaw.publication.code: B1
URI: https://register.epo.org/espacenet/regviewer?AP=08014962&CY=EP&LG=en&DB=REG
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/17034
Appears in Collections:Patente School of Engineering

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.