Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorLabaronne, Leticia-
dc.date.accessioned2019-04-27T09:31:10Z-
dc.date.available2019-04-27T09:31:10Z-
dc.date.issued2016-
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/16918-
dc.description.abstract"Institutional Readiness“ bezeichnet den Grad der Befähigung einer Organisation, Fundraising-Aktivitäten zu betreiben. Um Fundraising erfolgreich und langfristig aufzubauen, müssen bestimmte organisatorische, kommunikative, personelle, finanzielle und technische Voraussetzungen erfüllt werden. Neben einem klaren Leitbild und einer Kommunikationsstrategie gehören dazu die Definition von geeigneten Projekten und Fundraising-Zielen, klare Argumente, die Aufstellung eines Budgets sowie die Einrichtung einer effizienten Datenbank.de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.rightsLicence according to publishing contractde_CH
dc.subjectSponsoringde_CH
dc.subjectKulturfinanzierungde_CH
dc.subject.ddc306: Kulturde_CH
dc.subject.ddc658.1: Organisation und Finanzende_CH
dc.titleInstitutional Readiness im Kulturbereich : sind Sie bereit für Fundraising?de_CH
dc.typeKonferenz: Sonstigesde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementSchool of Management and Lawde_CH
zhaw.organisationalunitZentrum für Kulturmanagement (ZKM)de_CH
zhaw.conference.detailsKulturfinanzierung neu denken: Impulse zur Weiterentwicklung, Wien, Österreich, 12. Oktober 2016de_CH
zhaw.funding.euNode_CH
zhaw.originated.zhawYesde_CH
zhaw.publication.statuspublishedVersionde_CH
zhaw.publication.reviewKeine Begutachtungde_CH
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.