Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-5040
Title: Prozess- und Fachberatung in Theorie und Praxis : Faktoren der systemischen Organisationsentwicklung zur Unterstützung von Veränderungs- und Lernprozessen bei SRF
Authors : Hofer, Madeleine
Advisors / Reviewers : Chlopczik, Andrea
Lippmann, Eric
Extent : 55
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Publisher / Ed. Institution: Winterthur
Issue Date: 2018
License (according to publishing contract) : Not specified
Language : German
Subjects : Psychologie; Beratung
Subject (DDC) : 158: Applied psychology
658.4: Executive Management
Abstract: Die Masterarbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie Beratung Menschen in einer sich schnell wandelnden Organisation adäquat unterstützen kann. An einem konkreten Fall illustriert sie wie ein Veränderungs- und Lernprozess auf der Basis eines systemischen Ansatzes der Organisationsentwicklung geplant und realisiert werden kann. Die Autorin zeigt wie sie – Fachund Prozessberatung kombinierend – Interventionen vorbereitet und wie sie diese in der Praxis anwendet. Ferner stellt die Arbeit das Ergebnis einer im Rahmen des laufenden Prozesses erfolgten Modellierung zentraler Faktoren einer Beratung dar. Einer Beratung, die Komplexität nicht zu reduzieren sucht, sondern im Gegenteil dem Kundensystem hilft, Handlungs- und Reflexionsmöglichkeiten zu erhöhen. Ausgangspunkt dazu sind erkenntnis- und systemtheoretische Überlegungen und die Auseinandersetzung mit Modellen und Konzepten der Organisationsentwicklung. Sich darauf beziehend illustriert die Autorin, wie sich das WAS und WIE, also die Perspektive auf die Sache und die Perspektive auf den Prozess verbinden lassen. Ferner wird die Wirksamkeit der Interventionen unter den Gesichtspunkten möglicher Erhöhung von Handlungsoptionen und der Veränderung reflektiert und diskutiert. Dabei verweist die Arbeit auf die Herausforderung einen Veränderungsprozess angemessen und zieldienlich zu interpretieren. Mit ihrer kritischen Betrachtung des Beratungsprozesses verweist die Autorin auf mögliche Fallstricke in Veränderungsprozessen und zeigt, wie aus «Fehlern» gelernt werden kann.
Departement: Applied Psychology
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Master thesis
DOI : 10.21256/zhaw-5040
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/16096
Appears in Collections:IAP-Anerkennungspreis

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Masterarbeit_Madeleine Hofer.pdf1.98 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.