Title: Architektur muss als Ruine gedacht werden
Authors : Gerber, Andri
Koch, Philippe
Published in : Archithese
Volume(Issue) : 2017
Issue : 4
Pages : 8
Pages to: 16
Publisher / Ed. Institution : Niggli Verlag AG
Publisher / Ed. Institution: Sulgen
Issue Date: 1-Dec-2017
Language : Deutsch / German
Subjects : Politik; Architektur; Ruine; Postmoderne; Zeitlichkeit
Subject (DDC) : 320: Politik
720: Architektur
Abstract: Mit dem Errichten neuer Architektur vergewissert sich eine (unsichere) Gesellschaft ihrer Handlungsfähigkeit. Beschädigte oder obsolete Architektur wird meist renoviert oder entfernt; Ruinen werden als Zeichen von Gefahr verstanden. Doch damit werden die Möglichkeiten zur Darstellung von Zeitlichkeit in der Architektur unnötigerweise stark limitiert und auch die politische Dimension ausgeblendet. Dabei kann Scheitern in der Architektur produktive Möglichkeitsräume aufspannen.
Departement: Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Organisational Unit: Institut Urban Landscape (IUL)
Publication type: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift / Article in scientific Journal
ISSN: 1010-4089
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/1599
Appears in Collections:Publikationen Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.