Title: Keine verordneten Hochglanz-Portfolios, bitte! : die Korruption einer schönen Idee?
Authors : Bräuer, Gerd
Published in : Das Handbuch Portfolioarbeit : Konzepte und Erfahrungen aus Schule und Lehrerbildung
Pages : 257
Pages to: 261
Editors of the parent work: Brunner, Ilse
Häcker, Thomas
Winter, Felix
Publisher / Ed. Institution : Kallmeyer
Publisher / Ed. Institution: Seelze-Velber
Issue Date: 2006
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Portfolio; Pädagogik; Lehrerbildung; Schule; Unterrichtsform; Selbstgesteuertes Lernen; Individualisierung; Leistungsmessung; Beurteilung
Subject (DDC) : 371: Schools and their activities
Abstract: Was ist ein Portfolio? Wo und wie lässt sich Portfolioarbeit im Unterricht einsetzen? Können und dürfen Portfolios benotet werden? Für welche Altersstufen eignet sich die Arbeit mit Portfolios? Das Buch unterstützt bei der Einführung in die Arbeit mit Portfolios und gibt wertvolle Hinweise zur Erweiterung und Verbesserung eines vielfältigen Konzepts.
Departement: Applied Linguistics
Organisational Unit: Institute of Language Competence (ILC)
Publication type: Book part
ISBN: 978-3-7800-4941-4
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/15085
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Linguistik

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.