Titel: Kommentar zu Art. 44 OR
Autor/-in: Fischer, Willi
Böhme, Anna
Erschienen in: Haftpflichtkommentar : Kommentar zu den schweizerischen Haftpflichtbestimmungen
Seiten: 158
Seiten bis: 165
Herausgeber/-in des übergeordneten Werkes: Fischer, Willi
Luterbacher, Thierry
Verlag / Hrsg. Institution: Dike
Verlag / Hrsg. Institution: Zürich
Erscheinungsdatum: 2016
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Art der Begutachtung: Editorial review
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Kommentar; Schadenersatz; Herabsetzungsgrund; Haftpflichtrecht
Fachgebiet (DDC): 346: Privatrecht (CH)
Zusammenfassung: Art. 44 OR befasst sich mit der Schadenersatzbemessung.1 Grundlage von Art. 44 OR sind Billigkeitserwägungen,2 weshalb er auch ausserhalb von Art. 41 ff. OR analog anwendbar ist.3 Somit ist Art. 44 OR grds. (wie Art. 43 OR) auch auf die vertragliche Haftung anwendbar. Allerdings bleiben im Verhältnis gegenüber der Vertragshaftung Sondernormen vorbehalten. Als Faktoren für die Herabsetzung des Schadenersatzes verweist Art. 44 Abs. 1 OR auf «Umstände». Allerdings sind ersatzreduzierende Umstände gemeint, die beim Geschädigten liegen, für welche den Haftpflichtigen die Beweislast trifft. Die ersatzreduzierenden Umstände i.S.v. Art. 44 Abs. 1 OR gelten auch zulasten des Rechtsnachfolgers des Geschädigten, d.h. insbesondere bei dessen Tod zulasten der aktivlegitimierten Drittgeschädigten (Versorgerschaden). Im Gegensatz zu Art. 43 OR, wo der Schadenersatz einzig gekürzt werden darf (vgl. Art. 43 OR N 14), geht bereits aus dem Gesetzestext von Art. 44 OR hervor, dass vom Schadenersatz vollständig abgesehen werden kann.
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Zentrum für Unternehmens- und Steuerrecht (ZUS)
Publikationstyp: Buchbeitrag
ISBN: 978-3-03751-685-0
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/13464
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.