Publication type: Book part
Type of review: Editorial review
Title: Handlungsfeld HC-Marketing
Authors: Willi, Hans
Published in: Human Capital strategisch einsetzen : neue Wege zum Unternehmenserfolg
Editors of the parent work: Meyer-Ferreira, Peter
Page(s): 81
Pages to: 114
Issue Date: 2015
Edition: 2., aktualisierte und erweiterte Auflage
Publisher / Ed. Institution: Luchterhand
Publisher / Ed. Institution: Köln
ISBN: 978-3-472-08659-8
Language: German
Subjects: HCM; Marketing; Strategisch; Unternehmenserfolg
Subject (DDC): 658.3: Human resource management
Abstract: HC-Marketing ist eine klassische Aufgabe des HCM. Es beschäftigt sich mit allen Aspekten der Gestaltung der Beziehungen des Unternehmens zum (internen und externen) Arbeitsmarkt und mit der dabei anzustrebenden Positionierung. Allerdings wird HC-Marketing bis heute mehrheitlich eingeschränkt als klassisches Personalmarketing verstanden, nämlich als Werbung für das Unternehmen als Arbeitgeber und als Retention (Betreuung/Erhaltung) der vorhandenen Mitarbeiter. In dieser - unseres Erachtens zu eng verstandenen - Bedeutung des Personalmarketings bleibt dieses relativ stark konjunkturellen Schwankungen unterworfen. Das strategische Ziel des HC-Marketings müsste es jedoch sein, sowohl in überschwemmten als auch in ausgetrockneten Arbeitsmarktsegmenten für "die richtigen" Eigentümerinnen und Eigentümer von Humankapital attraktiv zu sein.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/13227
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Institute for Organizational Viability (IOV)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.