Publication type: Article in scientific journal
Type of review: Peer review (publication)
Title: Verbesserte Transparenz durch International Public Sector Accounting Standards? : KTI-Projekt prüft die Anwendbarkeit von IPSAS in öffentlichen Institutionen
Authors: Mattes, Martin
Bergmann, Andreas
Published in: Der Schweizer Treuhänder
Volume(Issue): 2002
Issue: 8
Pages: 693
Pages to: 696
Issue Date: 2002
Publisher / Ed. Institution: Treuhand-Kammer
ISSN: 0036-746X
Language: German
Subjects: IPSAS; Public Sector; Rechnungslegung
Subject (DDC): 657: Accounting
Abstract: Während die Globalisierung der Kapitalmärkte bei Unternehmen zu wesentlichen Verbesserungen und Vereinheitlichungen in der Rechnungslegung geführt hat, ist diese Frage bei öffentlichen Institutionen bisher kaum ein Thema. Mit der Erstellung von International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) durch den International Federation of Accountants (IFAC) wurde die Basis für eine mögliche Verbesserung der Situation gelegt. Wie eine Vorstudie des IVM-ZHW zeigte, spricht einiges für die Einführung von IPSAS in der Schweiz. Allerdings fehlen Anwendungserfahrungen bisher gänzlich. Sie werden nun im Rahmen eines KTI-Projekts weiter untersucht.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/13130
https://www.wiso-net.de/document/DST__200208105
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Institute of Public Management (IVM)
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.