Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
Titel: Das Perpetuum Mobile des Lernens
Autor/-in: Prandini, Markus
Vervoort, Petronella
Erschienen in: Zeitschrift für Berufsbildung
Band(Heft): 2003
Heft: 9
Seite(n): 17
Seiten bis: 20
Erscheinungsdatum: 2003
Verlag / Hrsg. Institution: Sauerländer
ISSN: 0378-7664
1422-3058
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Berufsschullehre; Berufsbildung; IBF
Fachgebiet (DDC): 370: Bildung und Erziehung
Zusammenfassung: «Ich bin immer bereit zu lernen, aber nicht immer, mich belehren zu lassen.» Dieses Bonmot des englischen Dramatikers Oscar Wilde bringt auf den Punkt, wie Lernen heute zu verstehen ist. Lernen ist ein eigenständiger, aktiver Prozess, der von den Schülern ausgehen und durch geeignete Lernumgebungen angeregt werden soll. Der Einsatz elektronischer Medien schafft hierbei neue Lehr- und Lernmöglichkeiten, die im Unterricht genutzt werden müssen. Der folgende Beitrag zeigt das Potenzial von Lernen im Zeitalter des Internets auf.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11820
https://www.edudoc.ch/static/infopartner/periodika_fs/2003/Berufsbildung_Schweiz/09_Nov_2003/bch3917.pdf
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: International Management Institute (IMI)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.