Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-4843
Title: Alkohol in der Schwangerschaft : „to drink a little or not to drink a little, that’s the new question“
Authors : Simões-Wüst, Ana Paula
Pehlke-Milde, Jessica
Published in : Schweizer Zeitschrift für Ernährungsmedizin
Volume(Issue) : 2018
Issue : 4
Pages : 10
Pages to: 13
Publisher / Ed. Institution : Rosenfluh
Issue Date: Oct-2018
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Alkohol; Schwangerschaft
Subject (DDC) : 618: Gynecology, obstetrics and midwifery
Abstract: Verschiedene Erhebungen zeigen, dass Frauen in der Schweiz Alkohol während der Schwangerschaft konsumieren. Bislang ist nicht eindeutig, ab wann ein kleiner bis moderater Alkoholkonsum während der Schwangerschaft einen schädlichen Einfluss auf die Entwicklung des Kindes haben könnte. Evidenzbasierte Empfehlungen von Gesundheitsfachpersonen sowie qualitätsgesicherte Information im Netz tragen können dazu beitragen, Frauen zu informieren und zu unterstützen.
Departement: Health Professions
Organisational Unit: Institute of Midwifery (IHB)
Publication type: Article in scientific Journal
DOI : 10.21256/zhaw-4843
ISSN: 0004-2897
1660-4695
URI: https://www.rosenfluh.ch/media/ernaehrungsmedizin/2018/04/Alkohol-in-der-Schwangerschaft.pdf
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11683
Published as part of the ZHAW project : Paare und ihre Wahrnehmung des Alkoholkonsums während Schwangerschaft und Stillzeit: eine soziokulturelle Annäherung an ein „gewöhnliches Risiko“
Appears in Collections:Publikationen Gesundheit

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2018_Pehlke_Alkohol_in_der_Schwangerschaft.pdf145.24 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.