Title: Welche Rezepte braucht es, damit (Schweizer) Kampagnenmanager im Gesundheitsbereich Kommunikationskampagnen theoretisch fundieren?
Authors : Schneider Stingelin, Colette
Published in : Gesundheitskommunikation im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis
Editors of the parent work: Rothenfluh, Fabia
Camerini, Anne-Linda
Ludolph, Ramona
Publisher / Ed. Institution : Nomos
Publisher / Ed. Institution: Baden-Baden
Issue Date: 2016
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Series : Medien + Gesundheit
Series volume: 13
Type of review: Editorial review
Language : German
Subjects : Kampagnen; Schweiz; Theoriefundiert; Gesundheitskommunikation
Subject (DDC) : 362: Health and social services
659: Advertising and public relations
Abstract: Das mögliche Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis in der Gesundheitskommunikation erkunden 26 Beiträge auf vielfältige Weise. Diese basieren auf den Präsentationen der dritten Tagung der zum damaligen Zeitpunkt noch als Ad-hoc-Gruppe geführten Fachgruppe Gesundheitskommunikation. Dabei werden nicht nur verschiedene Zielgruppen wie Journalisten oder Rezipienten untersucht, sondern auch unterschiedliche methodische Zugänge wie qualitative Leitfadeninterviews oder experimentelle Studien gewählt.
Departement: Applied Linguistics
Organisational Unit: Institute of Applied Media Studies (IAM)
Publication type: Book Part
ISBN: 978-3-8487-2820-6
978-3-8452-7425-6
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11654
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Linguistik

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.