Title: Skillstraining und simulationsbasiertes Lernen : effektive Methoden zur Erlangung beruflicher Kompetenzen
Authors : Meili-Hauser, Cynthia
Conference details: Didaktik an Fachhochschulen – Kompetenzorientierung auf die Berufspraxis, Winterthur, 12.Juni 2015
Issue Date: Jun-2015
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Skillstraining; Simulationsbasiertes Lernen
Subject (DDC) : 378: Higher education
610: Medicine and health
Abstract: Studiengänge der Gesundheitsberufe FH bilden in der Schweiz nach Abschlusskompetenzen aus. Sie definieren, basierend auf einem Rollenmodell, verbindliche Anforderungen an die einzelnen Gesundheitsberufe. Sieben Rollen integrieren fachliche und überfachliche Kompetenzen, welche in der Gesamtheit die kompetente Gesundheitsfachperson repräsentiert. Das CanMEDS Rollenmodell, adaptiert nach KFH (2009), umfasst: Communicator, Teamworker, Manager, Health Advocate, Scholar, Professional, Expert. Um auf eine kompetente Berufsausübung vorzubereiten, sind Lehr-und Lernformen notwendig, welche die Entwicklung der Rollenkompetenzen unterstützen. Mit der Skillsmethode und kombiniertem Simulationstraining wird der Transfer von der Theorie in die Praxis ermöglicht.
Departement: Health Professions
Organisational Unit: Institute of Midwifery (IHB)
Publication type: Conference other
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11429
Appears in Collections:Publikationen Gesundheit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.