Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-1133
Title: Empfehlungen für die Austrittsplanung bei Menschen mit Diabetes Mellitus, welche das Risiko einer Rehospitalisation verringern können
Authors : Löffler, Claudia
Advisors / Reviewers : Blanc, Geneviève
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Issue Date: 2016
Language : Deutsch / German
Subjects : Diabetes Mellitus Typ 2; Pflegerische Massnahmen; Austrittsplanung; Rehospitalisation; Akutspital; Nursing model of transition
Subject (DDC) : 610.73: Pflege
Abstract: Darstellung des Themas: Menschen mit Diabetes Mellitus Typ 2 haben ein hohes Risiko nach einem Spitalaufenthalt rehospitalisiert zu werden. Gründe sind die Komplexität des Krankheitsbilds sowie Schwierigkeiten bei der Austrittsplanung. Pflegefachpersonen nehmen eine zentrale Rolle bei der Betreuung dieser Menschen ein. Ziel: Pflegerische Massnahmen und Angebote aufzeigen, die Menschen mit Diabetes Mellitus Typ 2 beim Austritt vom Akutspital nach Hause brauchen, um einer Rehospitalisation entgegenzuwirken. Methode: Zur Beantwortung der Fragestellung fand eine systematisierte Literaturrecherche statt. Ein- und Ausschlusskriterien sowie das Auswahlverfahren der Studien wurden in einem Flow-Chart festgehalten. Die fünf eingeschlossenen Studien wurden kritisch gewürdigt und diskutiert. Das Nursing model of transition von Schumacher, Jones und Meleis (1999) diente als theoretischer Bezugsrahmen. Ergebnisse: Folgende Pflegemassnahmen und Angebote können aus der Literatur beschrieben werden: Diabetesedukation; Besprechung von Medikamenten; Organisation von Materialien für die Blutzuckermessung und Insulininjektion; Abgabe von Kontaktinformationen; Kommunikation mit den Hausärzten/-innen; Hausbesuche sowie telefonische Kontaktaufnahme nach Spitalaustritt. Schlussfolgerungen: Eine Anzahl von Massnahmen und Angeboten kann die Rehospitalisationsrate bei Menschen mit Diabetes Mellitus Typ 2 reduzieren. Pflegefachpersonen haben die Fähigkeit und das Fachwissen diese im Spitalalltag umzusetzen.
Departement: Gesundheit
Organisational Unit: Institut für Pflege
Publication type: Thesis: Bachelor / Bachelor Thesis
DOI : 10.21256/zhaw-1133
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/1131
Appears in Collections:Abschlussarbeiten Pflege

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Löffler_Claudia_PF14Dipl_BA.pdf769.5 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.