Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-2218
Titel: Wie direktiv ist die Beratungsperson während des CCI's? : Wie direktiv oder nicht-direktiv ist die Beratungsperson des IAP im Kontext des Career Construction Interview?
Autor/-in: Reist, Matthias
Betreuer/-in / Gutachter/-in: Kunz, Nicola
Umfang: 54
Verlag / Hrsg. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Verlag / Hrsg. Institution: Winterthur
Erscheinungsdatum: 2018
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Sprache: Deutsch
Fachgebiet (DDC): 331: Arbeitsökonomie
Zusammenfassung: Die Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts ist geprägt von gewaltigen Umbrüchen: Globalisierung, Digitalisierung, demographischer Wandel, Vereinbarkeit von Beruf und Familie -­ dies sind nur einige der aktuellen Herausforderungen. Eine internationale Forschergruppe hat sich der Arbeitswelt von heute und deren Herausforderungen angenommen und das Paradigma des Life Designs entwickelt. Das Career Construction Interview (CCI) wurde von Savickas (2011) entwickelt und liefert einen strukturierten Rahmen für eine Beratung gemäss der Career Construction Theory im Paradigma des Life Designs. Zum Career Construction Interview gibt es kaum Forschung, die untersucht wie die Beratenden konkret agieren. Die vorliegende Arbeit untersucht fünf Laufbahnberatungen mit (ehemaligen) Spitzensportlern, in denen das Career Construction Interview als Methode eingesetzt wurde. Sie analysiert, wie häufig direktive oder nicht-­direktive Interventionen von den Beratungspersonen des IAP verwendet wurden.
Departement: Angewandte Psychologie
Organisationseinheit: Institut für Angewandte Psychologie (IAP)
Publikationstyp: Thesis: Master
DOI: 10.21256/zhaw-2218
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11047
Enthalten in den Sammlungen:Weiterbildungsmaster Abschlussarbeiten

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Reist Matthias MAS BSLB14H.pdf13.5 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.