Publikationstyp: Konferenz: Sonstiges
Art der Begutachtung: Keine Angabe
Titel: Förderung des Wohlbefindens von Kindern an Tagesschulen : eine konzeptionelle und empirische Erkundung
Autor/-in: Chiapparini, Emanuela
Angaben zur Konferenz: Ehemaligen-Forum mit dem Thema «Wie sozial sind Tagesschulen», Zürich, 16. Mai 2018
Erscheinungsdatum: 16-Mai-2018
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Tageeschule; Wohlbefinden
Fachgebiet (DDC): 371: Schulen und schulische Tätigkeiten
Zusammenfassung: In zahlreichen Schulgemeinden der Schweiz werden Tagesschulen stark ausgebaut – mit dem zentralen Ziel, allen Kindern eine ganzheitliche Bildung zu ermöglichen. Im Rahmen von geleiteter oder offener Freizeitgestaltung ausserhalb des Unterrichts bieten Tagesschulen Lerngelegenheiten: Schulfächer werden vertieft, Persönlichkeiten gebildet, selbstgesteuertes und kollegiales Lernen gefördert. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist der Umgang mit Vielfalt, was mit qualifiziertem Personal gelingen kann. All das geschieht im Schulkontext, in dem die teilweise stark divergierenden Erwartungen der verschiedenen Anspruchsgruppen aufeinandertreffen. Am Ehemaligen-Forum wird diskutiert, wie das Wohlbefinden von Kindern an Tagesschulen gefördert wird und inwiefern soziale Vielfalt eine Bereicherung und Chance darstellt. Im Anschluss an zwei kurze Fachreferate liefert eine Podiumsdiskussion Antworten auf die Frage, wie sich das Handlungsfeld der Sozialen Arbeit in der Tagesschule gestaltet.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10926
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Keine Angabe
Departement: Soziale Arbeit
Organisationseinheit: Institut für Kindheit, Jugend und Familie (IKJF)
Publiziert im Rahmen des ZHAW-Projekts: Wohlbefinden von Kindern in der Ganztagesbildung
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Soziale Arbeit

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.