Title: Rassendiskriminierung durch physische Gewalt
Authors : Naguib, Tarek
Published in : Digitaler Rechtsprechungs-Kommentar
Publisher / Ed. Institution : Weblaw
Issue Date: 16-Nov-2007
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: No review
Language : German
Subjects : Rassismusstrafnorm; Gewalt
Subject (DDC) : 341: Law of nations
Abstract: Das Bundesgericht hält in seinem Entscheid vom 5. Juli 2007 fest, dass eine schwere Körperverletzung aus rassendiskriminierenden Motiven in Idealkonkurrenz auch den Tatbestand von Art. 261 bis Abs. 4 erste Hälfte StGB erfüllen könne. Dies setze jedoch voraus, dass die Gewalttätigkeit für den unbefangenen durchschnittlichen Dritten klar erkennbar als rassendiskriminierender Akt erscheine. Das Bundesgericht heisst im konkret zu beurteilenden Sachverhalt die Nichtigkeitsbeschwerde des Täters bezüglich Art. 261 bis Abs. 4 erste Hälfte StGB gut.
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Social Law (ZSR)
Publication type: Annotation
ISSN: 1663-9995
URI: https://glossa.weblaw.ch/public_preview.php?glossa_id=36&lang=de
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10830
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.