Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-3985
Titel: Fallstudie Vontobel : «Digitalisiertes Service Management schafft Kundennutzen»
Autor/-in: Schneider, Markus
Klauser, Philipp
Keller, Thomas
Erschienen in: Kundennutzen durch digitale Transformation : Business-Process-Management-Studie – Status quo und Erfolgsmuster
Seiten: 99
Seiten bis: 109
Herausgeber/-in des übergeordneten Werkes: Brucker-Kley, Elke
Kykalova, Denisa
Verlag / Hrsg. Institution: Springer
Verlag / Hrsg. Institution: Berlin
Erscheinungsdatum: 2018
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): CC BY 4.0: Namensnennung 4.0 International
Art der Begutachtung: Editorial review
Sprache: Deutsch
Fachgebiet (DDC): 658: Allgemeines Management
Zusammenfassung: Die Fallstudie aus den Operation Services des Schweizer Private Wealth und Asset Managers Vontobel zeigt, dass auch die digitale Transformation interner Bereitstellungsprozesse ein hohes Nutzenpotenzial birgt und dazu beiträgt, dass sich Servicefunktionen in der Organisation neu positionieren und ihre Rolle in der Organisation verändern können. Kundenzufriedenheit, mehr Transparenz und Effizienz in der Leistungserbringung und eine bessere Verfügbarkeit von Informationen in kritischen Supportprozessen standen im Mittelpunkt der in dieser Fallstudie beschriebenen Transformation des IT-gestützten Service Managements bei Vontobel.
Departement: School of Management and Law
Publikationstyp: Buchbeitrag
DOI: 10.21256/zhaw-3985
10.1007/978-3-662-55707-5_7
ISBN: 978-3-662-55706-8
978-3-662-55707-5
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10773
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Fallstudie Vontobel_2018_SC1.4.pdf484.65 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.