Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorPärli, Kurt-
dc.date.accessioned2018-09-18T13:39:25Z-
dc.date.available2018-09-18T13:39:25Z-
dc.date.issued2001-
dc.identifier.issn1422-8432de_CH
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10764-
dc.identifier.urihttp://www.avenirsocial.ch/sozialaktuell/sozial_aktuell_2629_2637.pdfde_CH
dc.description.abstractDie soziale und somit auch die berufliche Eingliederung von SozialhilfeempfängerInnen soll mit verschiedensten Anreiz- und Gegenleistungsmodellen gefördert werden. Insbesondere Formen von Gegenleistungen für (zusätzliche) Sozialhilfe werfen in rechtlicher Hinsicht Fragen auf: Genügt die gesetzliche Grundlage in den Sozialhilfegesetzen? Wie weit sind bei Gegenleistungen mit Arbeitscharakter Arbeitsvertragsrecht und Sozialversicherungsrecht anwendbar? Und wie steht es eigentlich mit der Haftung, wenn im Zusammenhang mit einem gemeinnützigen Einsatz ein Schaden entsteht? Diese Themen wurden in der bisherigen Diskussion um die Förderung der sozialen und beruflichen Eingliederung kaum berührt. Der folgende Beitrag will die fällige Diskussion anregen.de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherAvenirSocialde_CH
dc.relation.ispartofSozialAktuellde_CH
dc.rightsLicence according to publishing contractde_CH
dc.subjectFSRde_CH
dc.subjectGegenleistungde_CH
dc.subjectSozialhilfede_CH
dc.subjectWorkfarede_CH
dc.subject.ddc361: Sozialarbeit und Sozialhilfede_CH
dc.titleSozialhilfeunterstützung als Anreiz für Gegenleistungende_CH
dc.typeBeitrag in Magazin oder Zeitungde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementSchool of Management and Lawde_CH
zhaw.organisationalunitZentrum für Sozialrecht (ZSR)de_CH
zhaw.funding.euNode_CH
zhaw.issue12de_CH
zhaw.originated.zhawYesde_CH
zhaw.pages.end23de_CH
zhaw.pages.start17de_CH
zhaw.publication.statuspublishedVersionde_CH
zhaw.volume2001de_CH
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.