Title: «Was ist daran schon gefährlich!?» : Bedingungen und Folgen menschlicher Fehleinschätzungen
Authors : Hackenfort, Markus
Published in : Strassenverkehr
Volume(Issue) : 2010
Issue : 2/3
Pages : 54
Pages to: 58
Publisher / Ed. Institution : Dike
Issue Date: 2010
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : Prävention; Unfälle; Verkehrssicherheit
Subject (DDC) : 150: Psychology
363: Environmental and security problems
380: Communications and transportation
Abstract: Wie kommt es dazu, dass sich Menschen in gefährlichen Bereichen manchmal sorglos und regelwidrig verhalten? Befunde aus der Arbeits- und Verkehrssicherheit verdeutlichen, dass verzerrte Urteile über die objektiv vorliegende Gefahr ein riskantes Verhalten - und damit die Entstehung eines Unfalls - begünstigen. Die qualitative und quantitative Analyse solcher Fehlurteile jedoch ermöglicht die Entwicklung und Anwendung effektiver Präventionsmassnahmen. Dieser sicherheitspsychologische Ansatz zur soll mit Hilfe von Beispielen aus der Praxis im Folgenden dargestellt werden.
Departement: Angewandte Psychologie
Organisational Unit: Psychological Institute (PI)
Publication type: Contribution to Magazine or Newspaper
ISSN: 1663-4888
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10624
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.