Titel: Datenaustausch zwischen Arbeitgeber und Versicherung : problematische Bearbeitung von Arbeitnehmergesundheitsdaten bei der Begründung des privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses
Autor/-in: Pärli, Kurt
Erschienen in: HAVE: Haftung und Versicherung
Band(Heft): 2004
Heft: 1
Seiten: 32
Seiten bis: 37
Verlag / Hrsg. Institution: Schulthess
Erscheinungsdatum: 2004
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Art der Begutachtung: Peer review (Publikation)
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Versicherungsrecht; Datenschutz; Arbeitsrecht
Fachgebiet (DDC): 344: Öffentliches Recht (CH), Arbeits-, Sozial-, Bildungs- und Kulturrecht
346: Privatrecht (CH)
Zusammenfassung: Gesundheitlich vorbelastete Arbeitnehmer werden oft nicht oder nur eingeschränkt in Arbeitnehmerversicherungen aufgenommen. Im Aufnahmeverfahren gelangen für die Versicherung bestimmte Arbeitnehmergesundheitsdaten an den Arbeitgeber. Dieser heikle Datenfluss ist auf Mängel im Aufnahmeverfahren der involvierten Versicherungen, auf Doppelfunktionen von Personen, die Aufgaben für den Arbeitgeber und für die Versicherung wahrnehmen und auf Informationsansprüche des Arbeitgebers zurückzuführen. Diese Datenbearbeitung ist widerrechtlich, der Rechtsschutz nicht ausreichend. Zur Problemlösung werden Vorschläge zur Verwirklichung, Änderung oder Ergänzung der geltenden Rechtslage vorgestellt
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Zentrum für Sozialrecht (ZSR)
Publikationstyp: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
ISSN: 1424-926X
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10265
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.